Bitte gewünschten Kraftstoff wählen





Unsere Systeme

  • Unsere Systeme
  • Unsere Systeme
  • Unsere Systeme
  • Unsere Systeme
  • Unsere Systeme
  • Unsere Systeme
  • Unsere Systeme
CCi-Direkt Autogasanlagen - Angebot erweitert ! PDF Drucken E-Mail

CCi-Direkt Autogasanlagen V2+V3+V4 für 4, 6, und 8-Zylinder Benzinmotoren mit Direkteinspritzung*

Mit diesen Autogasanlagen werden derzeit die meisten Fahrzeuge unterschiedlichster Hersteller, die allesamt über Motoren mit Benzindirekteinspritzung verfügen, von uns umgerüstet. Die Anlage ist ECE R115 und ECE R67 konform und arbeitet nicht im Mischbetrieb !

Der Vorteil dieser Anlage ist die freie Anpassung des Gaskennfeldes. Durch die Tatsache, das Fahrzeughersteller bei ihren neuen Motoren zahlreiche Updates, teils über 45 Stück, ihrer Motorsteuergerätesoftware bereitstellen und während eines Werkstattaufenthaltes in das Fahrzeug überspielt werden, kann eine nachträgliche Anpassung der Gasanlage notwendig sein. Bei den seitherigen Anlagen war eine Korrektur/Anpassung des Kennfeldes der Gasanlage an das Kennfeld des Benzinsteuergerätes nicht bzw. nur durch den Hersteller der Autogasanlage möglich ! Schon bei der Umrüstung wird nun bei uns die Autogasanlage an das vorhandene Kennfeld im Benzinsteuergerät optimal angepasst unabhängig von der Aktuallität der vorhandenen Motorsteuergerätesoftware des Fahrzeuges. Die Einstellung und Überprüfung der Parameter erfolgt teilweise mit bis zu 600 Testkilometern pro Kundenfahrzeug !

Die Anlage überwacht und kontrolliert verschiedenste Parameter des Fahrzeugmotors wie z.B. die Motordrehzahl, den Lastzustand und die Benzininjektoren. Diese Kontrolle und Überwachung vermeidet Schäden am Motor und an den Benzininjektoren.Gerade bei den neuesten einfach oder doppelt aufgeladenen Motorengenerationen ist dies enorm wichtig ! Die Leistung des Motors ist mit dieser Anlage im Benzin und Autogas vergleichbar !

Update(27.05.2010): Wir haben wegen hoher Nachfrage unser Angebot um eine aktuelle Version erweitert. Mit der aktuellsten Version V4 decken wir nun auch wieder die älteren Fahrzeuge, wie z.B. den 2.2Direct von Opel oder den Seat Leon Cupra ab. Gleichzeitig ist diese Anlage auch bereits für die neuesten Motoren mit Euro5 getestet.

Update(27.01.2009): Wir haben unser Angebot an CCi-Direkt Autogasanlagen um eine weitere Version erweitert. In der aktuellsten Version V3 haben wir unsere Anlage u.a. mit einem kompakteren Hochleistungsverdampfer als auch mit neuen Injektorrails ausgestattet. Die V3 ersetzt unsere altbewährte V2. Mit der neuen V3 konzentrieren wir uns nur noch auf Volumenmodelle.

Alle unsere angebotenen Autogasanlagen entsprechen allen derzeit gültigen gesetzlichen Bestimmungen und sind zulässig !
Alle Fahrzeuge werden mit kompletter Abnahme einer zugelassenen Prüforganisation an den Kunden übergeben !

Vorteile der CCi-Direkt V4

  • Kompakter Hochleistungsverdampfer bis 200KW
  • Hochleistungssteuergerät(Baugleich V3)
  • nur für 4-Zylinder
  • neue kompakte Injektoren
  • CCi-FlexTec
  • bis Euro 5 möglich
  • sonstige Details wie V3



Vorteile der CCi-Direkt V3:

  • Kompakter Hochleistungsverdampfer
  • Hochleistungssteuergerät
  • für 4/6/8-Zylinder Motoren
  • CCi-FlexTec
  • Gasinjektoren für sehr schnelle Einblasvorgänge
  • Vollständiger Schutz der original Injektoren
  • Kompatibel mit Zusatzinjektionen
  • Schutz von Motorbauteilen wie Kolbenringe und Ventilsitze ! 
  • Hochleistungsfilter in der Niederdruckseite
  • wird für Euro5 vorbereitet

Vorteile der CCi-Direkt V2:

  • Hochleistungsverdampfer HD bis 300KW
  • Hochleistungssteuergerät
  • für 4- und 6-Zylindermotoren
  • CCi-FlexTec
  • Gasinjektoren in OEM-Qualität
  • Kompatibel mit Zusatzinjektionen
  • Deutliche Reduzierung der Emissionen mit Übereinstimmung der R115-Vorgabe.
  • Vollständiger Schutz der original Injektoren
  • Schutz von Motorbauteilen wie Kolbenringe und Ventilsitze !
  • Wartungsfrei(kein Niederdruckfilter)
 







 



*umrüstbare Fahrzeuge finden Sie in unseren Fahrzeuglisten. 8-Zylinder Motoren sind in Planung !